Ein frohes Weihnachtsfest!

Ein frohes Weihnachtsfest!

Ein paar Tage Ruhe – Zeit, reiten oder spazieren zu gehen und die Gedanken schweifen zu lassen.
Zeit für euch, für die Familie, für Freunde. Zeit, um Kraft zu sammeln für das Neue Jahr!
Ein Jahr ohne Angst und Sorgen und mit so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden zu sein.
Und nur so viel Stress, wie man verträgt um gesund zu bleiben.
Mit so wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie nötig, um 365 Tage glücklich zu sein!

Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen – Francois de la Rochefoucauld

Mein Blog über meine Erlebnisse und Erfahrungen mit meinem PRE Veneroso und über die faszinierende Reitdisziplin Working Equitation ging vor nun fast zwei Jahren online und ich bin überwältigt von eurem Interesse, euren vielen Likes, Kommentaren, Beiträgen und Inputs sowohl hier auf meinem Blog als auch auf Facebook.
Dafür möchte ich euch von Herzen danken!

Ich blicke zurück auf ein erfülltes Jahr voller wunderbarer Momente, interessanter Begegnungen und beglückender Stunden.
Ich durfte eine Menge lernen über mich, mein Pferd Veneroso, meinen Hund Benni und über das Leben.

Das Leben findet immer, zu jeder Sekunde und überall statt.
Bewusst leben, mit offenen Augen und Sinnen durchs Leben gehen (und reiten) und die wunderschönen Augenblicke genießen, die das Leben jeden Tag für uns bereit hält.

Ich wünsche euch und euren Lieben ein ruhiges besinnliches Weihnachtsfest, einen schönen Ausklang des alten Jahres und einen fröhlichen Rutsch in ein wundervolles, glückliches und gesundes Jahr 2017 mit vielen perfekten Momenten des Glücks, der Freude, der inneren Ruhe und des inneren Friedens!

 

Ein frohes Weihnachtsfest!
Eure Claudia mit Veneroso und Benni

 

 

 

Foto: Nadine Pischang
Headerbild: Heike Wittenberg, www.lab-zone.de

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.